Über uns


Wer / was ist die IG?

Eine formlose Vereinigung von TRIX - EXPRESS Sammlern und - Fahrern mit dem Ziel, das Sterben des TRIX - EXPRESS Systems zu verhindern, den Fortbestand zu sichern und die Interessen der "TRIXER" zu kanalisieren.


Die IG bietet:

- Reparaturdienst / Ersatzteilservice
- Kontaktliste
- Tauschdienst TI - TE
- Ergänzungslisten zu Sammlerkatalogen
- Regionale Treffen


Was wir am häufigsten gefragt werden:

Ist die IG ein (eingetragener) Verein?
Nein.

Ist die Gründung eines e.V. geplant?
Der Vorschlag wird immer wieder gemacht - aber bisher überwogen die Gegenargumente.

Wie hoch ist der Beitrag?
Der Jahresbeitrag für Mitglieder beträgt 17 €. Er ist kalenderjährlich bis Ende Januar für das jeweils laufende Jahr auf das IG - Konto zu zahlen. Bei Zahlungen ab 01. Februar erhöht sich der Beitrag auf 20 €.
Der IG - Ausweis wird jährlich Anfang März versandt, er gilt als Eintrittskarte für alle IG - Treffen. Neumitglieder zahlen einen Beitrag von17 € für das laufende Kalenderjahr.

Wie wird man Mitglied bei der IG?
Durch Ueberweisung von 17 € auf das IG - Konto:
Stadtsparkasse Dortmund
IBAN:DE81 4405 0199 0322 0415 78
BIC: DORT DE 33


Wer erhält bei den Treffen Tischfläche und was kostet´s?
Jedes Mitglied, das die Bedingungen erfüllt, erhält kostenlos Tischfläche.

Wie sind die Spielregeln für die Treffen?
Ausstellungsfläche wird ausnahmslos nur noch nach schriftlicher Anmeldung zwischen 01.09. und 01.10. jeden Jahres per Brief, Fax oder e-mail an die Dortmunder Adresse vergeben. Gratis für Mitglieder. Ausstellung hat Vorrang vor Verkauf. Verkauf ohne Ausstellung nur, soweit keine Ausstellungsfläche angemeldet ist. Tischreservierung nur, wenn mindestens 30% der Tischfläche Ausstellung sind. Ausstellungsstücke müssen bis Veranstaltungsende gezeigt werden. Gratis für Nichtmitglieder bei reiner Ausstellung, Mitglieder werden bevorzugt.
Pro 2 m Standfläche wird maximal ein Ausstellerausweis ausgestellt. Rechtzeitig vor dem Treffen werden diese Ausweise verschickt.
Wer Tischfläche erkennbar nur zur Erlangung des früheren Einlasses bucht, wird bei der nächsten Veranstaltung als Aussteller nicht zugelassen.


Zur bisherigen Entwicklung der IG

Am Anfang stand die Idee, einen TRIX EXPRESS - Stammtisch im Ruhrgebiet zu organisieren.
Am 19.03.1995 fand in Essen das 1. Treffen der IG statt.
24 TRIXER, darunter auch Vertreter des Holländischen TRIX EXPRESS CLUB, erschienen.
Inzwischen fanden 17 Treffen mit internationaler Beteiligung statt. Auf dem letzten Treffen in Schwerte wurden ca. 250 lfd.m TRIX EXPRESS geboten, darunter mehrere Aussteller mit Fahrbetrieb, z. T. auch Wechselstromanlagen...
Bis heute kennt die IG mindestens 672 TRIX EXPRESS Freunde, am 31.12.2009 waren davon 280 Mitglieder der IG.
Weitere Infos zum Ausdrucken und Verteilen:

 


Download
Vorstellung, Stand 07.04.2017
vorstellung 2017-04-06.pdf
Adobe Acrobat Dokument 154.5 KB